08 Jan
apple-932128_1920

Trotz Schufa Handy

Gibt es eine Möglichkeit einen Handyvertrag trotz bestehendem Schuldnerfahndungseintrag abzuschließen?
Das ist möglich. Auch wenn der Schufaeintrag schon länger besteht, ist ein Handyvertrag machbar. Eine Bonitätsprüfung wird unter fairen Bedingungen geprüft.

Welche Smartphones oder Tarife kann ich trotz der Schufaeintragung bestellen?
Vom Kern her gesehen, können Sie alle Verträge abschließen, die Sie wollen. Wenn Sie nicht soviel Geld für ein neues Handy aufbringen können, bieten Firmen andere Smartphone-Kategorien an. Zum Bsp. die Firma Samsung mit seinem Samsung Galaxy S3.

Handytarife für Menschen mit Schufa Einträgen können aus einer umfangreichen Masse an Tarifen wählen. Da wären zum Bsp. die Möglichkeit einer Allnet-Flat damit Sie ohne Einschränkung mit Ihrer Frau konversieren können. Bei der Allnet-Flat findet keine Kostenkontrolle statt. Eine unbegrenzte Internetflat mit einem unbegrenzten Surfvolumen erlaubt die Nutzung von Social Networks, Email und Messaging. Eine Internetflat ist auch ohne eine Allnet-Flat buchbar wenn 100 Minuten bei Ihren Telefonaten in sämtliche Netze für ein bestimmtes Netz, oder Festnetz ausreichend ist. Der Anbieter ermöglicht Ihnen eine gemeinsame Abstimmung über Ihren neuen Handyvertrag, der Ihrer derzeitigen Finanzliquidität entspricht.

Welche Smartphones und Tarife gibt es denn für mich? Wie erhöhe ich die Chancen auf einen Handyvertrag? Ist ein Handyvertrag trotz Schufa möglich?

Wenn der Telekommunikationsanbieter weiß, daß Sie bei Ihm einen Handyvertrag abschließen möchten, gibt er Ihnen die Möglichkeit ein billigeres Handy aus seinem Angebot zu wählen. Wie die Erfahrung zeigt, findet sich bei der Anbahnung eines neuen Handyvertrages, mit günstiger Hardware, eine viel geringere Stornierungsrate. Generell kann man aber sagen, daß trotz Schufa-Eintrag jedes Smartphone bestellt und jeder Tarif gewählt werden kann. Es ist egal, ob Sie ein iPhone 6 oder ein Samsung Galaxy 5 haben möchten. Die Ablehnungsrate steigt jedoch, wenn der Kommunikationsanbieter von einer Negativmeldung erfährt. Daher ist es ratsam, nicht das teuerste Smartphone zu wählen.

Bei der Tarifwahl entscheiden Sie. Die Allnet-Flat hat sich als am sinnvollsten herausgestellt. Bei diesem Tarif haben Sie die Möglichkeit in alle deutschen Netze telefonieren zu können und außerdem noch zeitlich ungebunden im Internet surfen zu können.

Bei der Auswahl des Funktelefons können Sie zum Bsp. zwischen dem Galaxy S5 Mini und dem Galaxy A5 wählen. Oder aber Sie entscheiden sich für das Galaxy A3 oder das Huawei P8 LITE. Der Netzanbieter wäre hier die Firma Simyo. Diese Firma bietet funktionelle Modelle zu einem kleinen Preis. Sie können sich für den Simyo Tarif All-On Flat entscheiden.

Dieser Tarif ist ideal für Menschen, die viel telefonieren und surfen möchten. Als einen weiteren möglichen Tarif, wäre da das Starter S Paket zu nennen, daß ein 200 MB Datenvolumen für den normalen Anwender bietet.
Bei den Internet-Flat-Verträgen werden Telefonie und das Verschicken von Short Messages getrennt abgerechnet. Die Internetnutzung bleibt aber unbegrenzt möglich. Die Surfgeschwindigkeit reduziert sich immer mehr, wenn die Volumengrenze erreicht worden ist.